• "Fit" für Feuer- und Alltagsgefahren

    Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr in der Praxis

  • Netzwerk des Wissens

    Von einer fachlichen Unterstützung für den Unterricht bis hin zur Diplomarbeit - Sekundarstufe 2

  • Den Dingen auf den Grund gehen

    Wie funktioniert ein Rauchwarnmelder? Das und vieles mehr in der Sekundarstufe 1

  • Ein erster Schritt in Richtung Eigenverantwortung

    Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr in der Volksschule

  • Kinder sind "Feuer und Flamme"

    Die Brandschutzerziehung im Kindergarten

  • GEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR

    Die österreichweite Bildungsinitiative zur Brand- und Katastrophenschutzerziehung

Gemeinsam
Sicher
Feuerwehr

Erster bezirksweiter G.S.F.-Erfahrungsaustausch

OAW Oliver Inzinger,

WELS-LAND - Am 21.10. trafen sich 20 Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Wels-Land im Schulungsraum der Feuerwehr Thalheim, um sich über ihre bisherigen Aktivitäten im Rahmen der Bildungsinitiative "Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr" auszutauschen.

Zwei Stunden lange wurden praktische Erfahrungen besprochen und Köpfe zusammen gesteckt, um gemeinsam Ideen zu entwickeln. Schließlich muss das Rad nicht ständig neu erfunden werden. Alles in allem war es beeindruckend, wie viel Kreativität die Feuerwehren bei der Umsetzung dieses wichtigen Präventionsprojektes an den Tag legen. Besonders erfreulich ist, dass mehrheitlich der Wunsch zu regelmäßigen Treffen dieser Art geäußert wurde.

Bildnachweis: OBI Michael Pichler

Textnachweis: OAW Dipl.-Päd. Oliver Inzinger